Guter Schlaf dank gleichbleibender Schlafroutine

IMMER GUT SCHLAFEN – ZU HAUSE UND UNTERWEGS. SO KLAPPT’S!

Gut erholt und schmerzfrei aufwachen, im eigenen Bett wie auch auf Reisen. Was klingt, wie ein schöner Traum, lässt sich mit ein paar hilfreichen Tricks einfach in die Realität umsetzen. Wir zeigen dir, was es zu beachten gilt, damit schlaflose Nächte in Hotelzimmern ab sofort der Vergangenheit angehören.

Warum ist Schlaf so wichtig?

Der Schlaf ist unser natürliches Regenerationstool. Er füllt die Energiereserven auf und stärkt das Immunsystem. Das macht ihn zu einer der wichtigsten Voraussetzungen, um gesund zu bleiben. Dabei ist Schlaf, entgegen früherer Annahmen, ein ausgesprochen aktiver Prozess: Verschiedene Bereiche des Gehirns sind in der Zeit mindestens so aktiv wie im Wachzustand und das Immun- und Hormonsystem laufen auf Hochtouren. Das Gedächtnis wird gestärkt, Erinnerungen verarbeitet und es finden hochkomplizierte Reparaturprozesse statt. Diese sind unabdingbar für unser körperliches und psychisches Wohlbefinden. Schlafmangel wiederum führt zu Nervosität, Gereiztheit, Schläfrigkeit sowie einer Abnahme der Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Erholsamer Schlaf wirkt sich somit entscheidend auf die Lebensqualität aus. Was macht guten, gesunden Schlaf also aus?

Routine steigert die Schlafqualität

Eines der großen Geheimnisse von gutem Schlaf ist Routine. Für gleichbleibende Schlafbedingungen zu sorgen, kann das Schlafverhalten deutlich positiv beeinflussen. Dazu gehören unter anderem die Regeln der Schlafhygiene wie ein einheitlicher zeitlicher Rhythmus des Zubettgehens und Aufstehens sowie die abendlichen Gewohnheiten vor dem Einschlafen, aber auch die Schlafumgebung spielt eine wichtige Rolle. Im eigenen Zuhause ist es nicht schwer, sich wohlzufühlen und eine Routine zu etablieren. Aber wie gelingt das unterwegs? Wenn der Jetlag für Schlaflosigkeit sorgt oder das Hotelbett unbequem ist? Auf Reisen gut zu schlafen kann zur Herausforderung werden – es sei denn, du hast einen wichtigen Teil deiner gewohnten Schlafumgebung immer dabei. Die Rede ist natürlich vom Reisekopfkissen.

Einrollbares Kissen

Erholsamer Schlaf to go – das richtige Reisekissen

Für einen erholsamen Schlaf ist das richtige Kissen unabdingbar. Aber was macht das perfekte Reisekissen aus? Es entlastet den Nacken, stützt den Kopf, während es sich gleichzeitig flexibel seiner Form anpasst, und es überzeugt mit einem wohldurchdachten, handlichen Design sowie geringem Gewicht.

Unser RECOVERY PILLOW ist nicht nur klein, sondern lässt sich auch mit wenigen Handgriffen ganz einfach zusammenrollen. So ist es besonders platzsparend und passt in jedes Gepäck – ideal für unterwegs! Es besteht aus einem elastischen, atmungsaktiven Hightech-Memoryschaum, dank welchem es nach dem Ausrollen mühelos zu seiner ursprünglichen Form zurückfindet. Belüftungskanäle im Inneren des Schaums sorgen dafür, dass sich hier keine Feuchtigkeit sammeln kann und das Innere ausreichend belüftet wird.

Für alle Schlaftypen geeignet

Ganz gleich, ob du am liebsten auf dem Rücken, auf dem Bauch oder auf der Seite schläfst: Dank der zwei unterschiedlich geformten Kissenseiten und der Höhenunterschiede ist das Reisekopfkissen für jeden Schlaftyp bestens geeignet. Du kannst deine Liegeposition auf dem RECOVERY PILLOW nach Belieben variieren – ganz so, wie es sich für dich gut anfühlt.

Seitenschlaefer

Hygiene zum Wohlfühlen – waschbarer Bezug

Um die höchsten Hygienestandards zu erfüllen, ist das ergonomische Reisekissen mit einem abziehbaren Bezug ausgestattet. Dieser bietet einen zuverlässigen Schutz vor Verschmutzungen und lässt sich nach der Reise ganz einfach bei 40 °C in der Wachmaschine reinigen. Der Bezug trocknet zudem extra schnell, sodass das Kopfkissen im Handumdrehen wieder einsatzbereit ist. Zusätzlich zum Bezug ist das Kissen mit einer kompakten Tasche ausgestattet, die schmutz- und wasserabweisend – und gleichzeitig atmungsaktiv – ist, sodass stets genug Luft an das Kissen gelangt.

„Guter Schlaf hat einerseits viel mit Routine, andererseits auch viel mit der richtigen Schlafumgebung zu tun. Ein Kissen, das durch seine Eigenschaften entspanntes Schlafen fördert und auch auf Reisen zum Teil der nächtlichen Routine wird, ist da ideal.“

Dr. Fabian Krapf – Promovierter Sportwissenschaftler und Schlafexperte

Mit dem RECOVERY PILLOW hast du dein persönliches Entspannungs- und Regenerationstool immer dabei und fühlst dich auch auf Reisen wie zu Hause. So ist eine hervorragende Schlafqualität kein Zufall mehr