YOGA: SHIDA POURHOSSEINI

Shida Cg 9210
Sportlerin: Shida Pourhosseini
Jahrgang: 1972
Wohnort: Darmstadt
www.pulsyoga.de

Seit 14 Jahren (Stand: 2018) praktiziere ich selbst Yoga. Ich biete ein Hatha Yoga Training für Athleten an, die ihre Beweglichkeit verbessern wollen, unterstütze sie mit stabilisierenden, kräftigenden, also auch mit regenerativen Übungen, um so ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Ich versuche ihnen dabei eventuelle Fehlbelastungen oder Dysbalancen selbst zu erspüren und zeige mit Haltungen wie sie diesen entgegenwirken. Die Körperwahrnehmung und die Atemtechnik sind zentrale Bestandteile des Trainings. Hierbei setze ich die Produkte von BLACKROLL® in Kombination mit Yoga ein. Da diese beiden Komponenten so gut zusammenpassen, habe ich meine Erfahrungen in ein Konzept für BLACKROLL® gepackt, dass sich „Blackroll meets Yoga“ nennt. Ich selbst spiele im Verein Tennis und brauche den Ausgleich zu meinem Hauptberuf. Yoga ist kein Sport, aber auch hier gibt es immer wieder Herausforderungen für mich, - dennoch ist die Kombination aus sportlichem Wettkampf und Yoga optimal für mich. Neben der Beweglichkeit & Ausdauer, macht es meinen Kopf frei, verbessert meine Wahrnehmung und bereitet sehr viel Spaß. Yoga verbindet in vielen Belangen! Erfolg bedeutet für mich im klassischen Sinne, seine Ziele zu erreichen oder sie zu übertreffen. Mein Erfolg heute ist es Athleten gesund bei ihren Zielen zu unterstützen. Im Privaten heißt Erfolg für mich zufrieden zu sein mit mir selbst und meinem Leben. Neben meiner Familie, habe ich einen Hund, der mich täglich in die Natur treibt.


Das Buch findest Du hier: https://shop.blackroll.de/coll...

Wenn Dich die Thematik auch begeistert oder interessiert, freue ich mich Dich in einer meiner Ausbildungen BLACKROLL® meets YOGA in Deutschland oder Österreich kennenzulernen: https://www.blackroll.com/de/a...

LIEBLINGSPRODUKTE

BLACKROLL® STANDARD + BOOSTER

BLACKROLL® BLOCK SET

BLACKROLL® BALL 12 FASZIENBALL

TYPISCHE BELASTUNGEN

Viele Sportarten bringen Verspannungen im Hüftbeuger mit sich. Mit dem BLOCK SET und dem BALL 08, kann man den Pomuskel sehr gut ausrollen. Hüftbeuger und Zwerchfell sind faszial im Brust-Lendenbereich verbunden. Gibt es hier in einem Bereich Spannungen, hat es auch Auswirkungen auf den anderen Muskel. Beide bedingen sich gerne. Daher macht es auch Sinn das Zwerchfell mit
dem BALL zu lösen.
BLACKROLL® BALL 12 nutze ich gerne für die ischiocrurale Muskeln und den Gluteus.

EFFEKTIVSTE ÜBUNGEN

Für Tennisspieler/innen empfehle ich den BLACKROLL® BALL 08, um Blockaden und Verspannungen in der Brustwirbelsäule oder auch im Lendenbereich wie Quadratus lumborum zu lösen. (Alternativ auch den DUOBALL 08) Anschließend 1-2 Rotationsbewegungen für die Brustwirbelsäule und Seitwärtsneigungen für den Lendenbereich.

Blackroll Athletik Athleten 47
Blackroll Athletik Athleten 48