FITNESS: MARCY MONE

Bildschirmfoto 2018 02 27 Um 10 08 41
Sportlerin: Marcy Mone
Jahrgang: 1978
Wohnort: München
Instagram

Ich wurde mit ca. acht Leistungssportlerin, es gab mir Trost als ich plötzlich Halbwaise wurde. Jede freie Minute habe ich dem Sport gewidmet Ballet und Leichtathletik, ansonsten bin ich im Wald und auf Spielplätzen rum geklettert. Später kam Tanzen und Fitness dazu. Das alles hat sich bis heute eigentlich nicht geändert, ein wenig anspruchsvoller, allerdings *lacht* nur keine Wettkämpfe mehr. Erfolg war mein Lehrer um Selbstständig zu sein, Disziplin und Kampfgeist zu entwickeln. Heute heisst Erfolg für mich: Gesund und zwanglos der Passion folgen. Wenn ich nicht auf dem See, Meer oder in den Bergen bin, ist die Isar in München meine Ruhepol.

LIEBLINGSPRODUKTE 

BLACKROLL® DUOBALL FASZIENBALL

BLACKROLL® MICRO FASZIENROLLE

TYPISCHE BELASTUNG

Ich habe eine Bürotätigkeit und versuche daher viel gegen zu trainieren. Für mich sind Nacken, Schultern und Hüftbeuger daher immer sehr gefordert.

EFFEKTIVSTE ÜBUNG

Durch die Selbstmassage, rund um den Nacken und Wirbelsäule, lösen sich Verspannungen und ich bin flexibler, seither habe ich keine Kopfschmerzen mehr. Warm machen und Ausrollen der Beine/Schenkel vor dem Laufen sind mir wichtig, dabei hilft mir die STANDARD Faszienrolle. 

Blackroll Athletik Athleten 89
Blackroll Athletik Athleten 90